Doppelmesserschneider

Code: E.209.xxx

VERWENDUNG

Zum Vorbereiten von Papierproben und sogar Folien in einem einzigen Arbeitsgang – schnell und präzise.

GERÄTEBESCHREIBUNG
Der Doppelmesserschneider wurde entwickelt, um Probestreifen mit einer einfachen und mühelosen Einhandbedienung vorzubereiten. Die aus gehärtetem und geschliffenem Spezialstahl gefertigten Klingen sind im Hebel integriert und unter einer Sicherheitsabdeckung verborgen. Beim Einlegen des Probenmaterials kann der Hebel leicht nach unten gedrückt werden, um die Probe zu fixieren und eine höhere Genauigkeit der Proben zu erzielen. Die Schnittlänge beträgt standardmäßig 260 mm und es gibt mehrere Schnittmöglichkeiten von 10; 12,7; 15; 20 und 25,4 mm sowie die spezielle Schnittbreite von 50 mm für Tissue Zugtestproben.
ANWENDBARE NORMEN
ISO 1924; 5626; 9895; 12625, SCAN P38, TAPPI T456; T494; T549

MODELLE

Code Gerät
E.209.100 Doppelmesserschneider, Probenweite: 10 mm
E.209.127 Doppelmesserschneider, Probenweite: 12,7 mm
E.209.150 Doppelmesserschneider, Probenweite: 15 mm
E.209.254 Doppelmesserschneider, Probenweite: 25,4 mm
E.209.500 Doppelmesserschneider, Probenweite: 50 mm

Andere Größen auf Anfrage möglich!

PDF EN